Die UmweltBank AG finanziert ausschließlich Umweltprojekte wie dieses Wasserkraftwerk. / Foto: Unternehmen

04.10.16 Nachhaltige Aktien , Meldungen , Anleihen / AIF , Finanzdienstleister

Neue Anleihe der UmweltBank – CoCo-Bond 2016 vor dem Austausch

Eine nachhaltige Anleihe will die UmweltBank AG anbieten. Sie kündigte für das laufende vierte Quartal 2016 die Ausgabe eines sogenannten CoCo-Bond an. Im ersten Halbjahr hatte sie mit dem CoCo-Bond 2016 bereits eine solche Wandelanleihe ausgegeben, damals mit einem Emissionsvolumen von 20 Millionen Euro. Über den CoCo-Bond 2016/2017 will die nachhaltige Bank bis zu 40 Millionen Euro einsammeln.

CoCo-Bond ist ein Kürzel für Contingent Convertible Bond (deutsch: bedingte Pflichtwandelanleihe). Wer einen CoCo-Bond erwirbt, stellt der UmweltBank Eigenkapital zur Verfügung (mehr über die nachhaltige Bank erfahren Sie in einem Unternehmensportrait (Link entfernt)). Für den CoCo-Bond 2016 (WKN A169GT / ISIN DE000A169GT0) bot sie eine Verzinsung von 2,85 Prozent pro Jahr an (lesen Sie zu dieser Wandelanleihe das  Interview mit Gabriele Glahn-Nüßel, Leiterin der UmweltBank-Vermögensberatung). Die Verzinsung des nun angekündigten CoCo-Bond 2016/2017 machte die Bank aus Nürnberg noch nicht bekannt.

Die UmweltBank bietet die neue Anleihe zunächst ihren Aktionären an.  Die Aktie der UmweltBank AG gehört zu den ECOreporter-Aktien-Favoriten (Link entfernt). Wir  führen sie dort bei den Grünen Spezialwerten (Link entfernt). Die UmweltBank-Aktie hat auf Jahressicht rund 25 Prozent an Wert gewonnen. Im Xetra kostet sie am heutigen Dienstagmittag 78 Euro.

Später will die UmweltBank diese neue Wandelanleihe den Inhabern des CoCo-Bond 2016 zum Tausch anzubieten. Diese Absicht erklärt sie mit neuen rechtlichen Vorgaben der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde (EBA). Sie kündigte an, den CoCo-Bond 2016 zu kündigen und das Kapital an die Anleger zurückzuzahlen, die in diese Anleihe investiert hatten. Diese Investoren hätten durch das Tauschangebot die Option, stattdessen über den CoCo-Bond 2016/2017 zu verfügen.

UmweltBank AG: ISIN DE0005570808 / WKN 557080
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x