13.08.07 Aktientipps

Neue-Energie-Unternehmen Theolia SA übertrifft Analystenerwartung - Kaufempfehlung

Das französische Neue-Energie-Unternehmen Theolia SA hat im zweiten Quartal 2007 den Umsatz von 2,0 Millionen im Vorjahreszeitraum auf 29,1 Millionen Euro gesteigert. Der Umsatz alleine aus dem Windstromverkauf stieg Medienberichten zufolge von 1,4 auf 8,4 Millionen Euro. Unmittelbar vor Vorlage der Zahlen hatte US-Analyst Peter Vanassche von Dexia Securities seine Kaufempfehlung für die Aktie bekräftigt und ein Kursziel von 38 Euro ausgegeben. Er hatte allerdings nur mit Umsätzen in Höhe von 25 Millionen Euro und mit Windstromerlösen von 2,7 Millionen Euro gerechnet.

Die Aktie verlor heute morgen in Frankfurt 2,94 Prozent auf 20,48 Euro (9:01 Uhr). Vor Jahresfrist notierte sie noch rund 72 Prozent niedriger.

Theolia SA: ISIN FR0000184814 / WKN A0B550

Bildhinweis: Theolia übertraf die Analystenerwartungen. / Quelle: Vestas
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x