29.06.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Neue-Energie-Unternehmen verkauft deutsche Windparks mit 100 Megawatt Leistung

Den Verkauf von 19 deutschen Windparks mit einer Gesamtleistung von 100,6 Megawatt meldet die französische Theolia SA. Die Tochter Natenco GmbH hat die Windparks demnach an die nicht börsennotierte Kölner RheinEnergie AG veräußert.
Anlagen mit insgesamt 80 Megawatt Leistung seien bereits in Betrieb, heißt es, weitere 20 Megawatt würden noch in diesem Jahr folgen. Die Standorte der Windparks verteilen sich laut der Meldung über die gesamte Bundesrepublik. Über den Kaufpreis haben die Partner Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Bundeskartellamtes.

Theolia SA: ISIN FR0000184814 / WKN A0B550
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x