27.06.16 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Neue Nordex-Anlagen für alten PNE-Windpark

Der Windradhersteller Nordex soll für den Windparkbetreiber PNE Wind AG aus Cuxhaven ein Repowering-Projekt durchführen. Es geht hier darum, alte Windkraftanlagen durch neue mit höherer Leistung zu ersetzen.

Im Windpark Altenbruch I bei Cuxhaven drehen sich derzeit noch 16 Nordex-Anlagen des Typs N60/1300. Diese sollen abgebaut und bis Ende 2016 durch neun Nordex-Anlagen des Typs N117/3000 ersetzt werden. Mit diesem Repowering wird die Anzahl der Anlagen des Windparks der PNE Wind AG aus Cuxhaven fast halbiert, der Stromertrag des Windparks aber nach Angaben von Nordex voraussichtlich mehr als verdoppelt.

Nordex SE: ISIN DE000A0D6554 / WKN A0D655
PNE Wind AG: ISIN DE000A0JBPG2 / WKN A0JBPG
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x