20.03.12 Finanzdienstleister

Neuer Aufsichtsratsvorsitzender der GLS Bank

Die GLS Bank aus Bochum hat einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden. Nach ihren Angaben löst Ulrich Walter den langjährigen Aufsichtsratschef Paul Mackay ab. Walter, Gründer und Geschäftsführer des Naturkostunternehmens Lebensbaum, bringe Erfahrungen aus unterschiedlichen Gremien und Vorständen mit, darunter als Verwaltungsratsmitglied einer Bank, hieß es dazu. Er sei seit 2011 Mitglied im Aufsichtsrat der GLS Bank.

Sein Vorgänger Mackay war in der Gründungsphase Geschäftsführer der GLS Bank und von 1997 an fünf Jahre Geschäftsführender Vorstand gewesen. Seit 2004 gehörte er zum Aufsichtsrat und hatte 2007 dessen Vorsitz übernommen. Er tritt laut der GLS Bank von seinem Amt zurück, um sich zur Wahl für den Verwaltungsrat der Weleda AG stellen zu können.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x