27.08.08 Fonds / ETF

Neuer nachhaltiger Dachfonds geht an den Start

Die Auflage eines weiteren nachhaltigen Dachfonds hat die Kapitalanlagegesellschaft (KAG) Ökoworld Lux S.A., Luxemburg, bekannt gegeben. Laut dem Tochterunternehmen der börsennotierten Hildener versiko AG wurde der neue „Ökoworld ÖkoTrust“ als Vermögensmanagement-Produkt entwickelt und richtet sich vor allem an langfristig ausgerichtete Anleger in Deutschland, die mit einem Dachfonds nicht nur Steuern sparen wollen, sondern gleichzeitig auch ein nachhaltiges Investment bevorzugen. Der Fonds könne in über 100 zum Vertrieb in Deutschland zugelassene nachhaltig orientierte Fonds investieren. Für das Management wurde den Angaben zufolge das Team einer „traditionsreichen bekannten Privatbank“ verpflichtet. Der neue Fonds soll vorerst nur im institutionellen Bereich angeboten werden.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x