03.05.15 Anleihen / AIF

Neues Grünstrom-Investment: das „Wattpapier“ von GreenXmoney

Auf der Plattform von GreenXmoney können Besitzer von Grünstromanlagen mit Anlegern ins Geschäft kommen, die in erneuerbare Energie investieren wollen. Die Investition ist hier ab ab 500 Euro möglich. Das „Wattpapier“ von GreenXmoney stellt dabei einen Forderungskaufvertrag über künftig entstehende Energieerträge dar. „Mit unserem Wattpapier haben wir ein Anlagemodell speziell für Investitionen in erneuerbare Energien entwickeln“, erklärt dazu Murat Sahin, Geschäftsführer der Handelsplattform, „wir wollten dabei die bestmögliche Balance zwischen Rendite, Sicherheit und ökologischem Profit aufbauen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x