Die New Value AG ist unter anderem in Medizintechnik-Unternehmen investiert. / Foto: Fotolia

04.08.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

New Value AG verkauft Schadenersatzforderungen

Die Beteiligungsgesellschaft New Value AG lässt einen Teil ihrer Altlasten aus dem Skandal um den ehemaligen Verwaltungsratsvorsitzenden Rolf Wägli hinter sich: Für einen Teil der Forderungen gegen ehemalige Verantwortliche aus Rechtsstreitigkeiten sei nun ein Käufer gefunden, teilte das auf Beteiligungen an Umwelt- und Medizintechnikfirmen spezialisierte Unternehmen aus Baar mit.

Der Entscheid, diese Schadenersatzansprüche an den nicht näher benannten Käufer zu veräußern, sei getroffen worden, weil die mit diesen Auseinandersetzungen verbunden Kosten „nicht mehr im Einklang mit der definierten, mittelfristig ausgerichteten, Realisierungsstrategie der New Value AG“ stünden, hieß es dazu.

Schadenersatzverfahren gegen Ex-Chef Wägli weiter in eigener Hand
Ausdrücklich nicht davon betroffen seien die Schadenersatzforderungen gegen Wägli selbst, betonte das Unternehmen. Diese wie auch noch andere weitere Verfahren gegen weitere ehemals Verantwortliche werde man selbst weiterverfolgen, kündigte die New Value AG an.
Diese Verfahren seien im Gegensatz zu dem inzwischen ausgelagerten Fall „kostenneutral für New Value“, so die Unternehmensführung.
Die New Value AG habe bereits eine Barzahlung vom Käufer der Ansprüche erhalten, die den Nettovermögenswert von New Value um 0,23 Schweizer Franken steigern, hieß es weiter. Zudem seien weitere Erträge aus dem Verkauf möglich, „aufgrund der hohen Unsicherheiten bezüglich der Dauer der Verfahren und dem Umfang der Entschädigungen bisher nicht bilanziert worden sind“, teilte die Unternehmensführung mit.
Der Gründer und ehemalige Verwaltungsrat der New Value AG, Rolf Wägli ist bereits 2012 zurückgetreten. Millionenschwere Geldanlagegeschäfte, die Wägli ohne Wissen der übrigen Führung getätigt haben soll, gelten dem amtierenden New-Value-Vorstand als Auslöser für Abschreibungen, die die New Value AG schlagartig in finanzielle Schieflage gebracht hatten.

New Value AG: ISIN CH0010819867 / WKN 552932
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x