01.09.09 Fonds / ETF

Nicht länger ein zahnloser Tiger? - Initiative für verantwortliches Investment schließt Unterzeichner aus

Die  Investoren-Initiative der Vereinten Nationen (UN PRI), die vor etwas mehr als drei Jahren Prinzipien für verantwortliches Investment aufgestellt hatte, macht nun ernst. Zum ersten Mal hat sie Unterzeichner dieser Prinzipien von der Mitgliederliste gestrichen. Sie wirft den fünf betroffenen Investoren, zu denen etwa die Desban aus Brasilien und die Christopher Reynolds Foundation aus den USA zählen, vor, nicht über Fortschritte bei der Implementierung der sechs Prinzipen der UN PRI berichtet zu haben. Zudem kündigte die UN PRI an, Indikatoren für die Berichterstattung  zu erarbeiten.  Sie  sollen ab 2011  zum  festen  Bestandteil  der verpflichtenden Berichterstattung der Investoren werden und für mehr Transparenz sorgen.

Die Initiative von institutionellen Investoren, Vermögensverwaltern und Finanzdienstleistern mit einem Anlagevermögen von über vier Billionen Euro hatte ihre Prinzipien Anfamg Juni 2006 der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Unterzeichner der Prinzipien wollen damit soziale und ökologische Kriterien in der Finanzanalyse etablieren.

Laut einem aktuellen Report hat sich die Anzahl der Unterzeichner dieser Prinzipien in 2008 auf 381 verdoppelt.  In 2009 sei ihre Zahl weiter stark gestiegen, auf rund 560. Der Report erstattet Bericht über die Fortschritte der Unternehmen bei dem Bemühen, die Prinzipien für verantwortliches Investment im konkreten Anlageprozess zu integrieren.

Die "Prinzipien für verantwortliches Investment" lauten:
1. Soziale, Umwelt-, und Corporate Governance-Aspekte fließen in unsere Analysen und Investitionsentscheidungen ein.
2. Wir setzen uns als Investor aktiv für Berücksichtigung dieser Aspekte ein.
3. Von den Unternehmen, in die wir investieren, verlangen wir ausführliche Informationen über diese Aspekte.
4. Wir setzen uns für die Verbreitung der Prinzipien in der Investmentbranche ein.
5. Wir arbeiten bei der Umsetzung der Prinzipien zusammen.
6. Wir erstatten Bericht über unsere Umsetzung der Prinzipien.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x