Windrad von Nordex im Einsatz. / Quelle: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Nordex SE erzielt Vertriebserfolg in Frankreich

Den Verkauf eines frisch errichteten Windparks in Frankreich meldet der Windradhersteller Nordex SE. Das mit vier Turbinen ausgestattete Windkraftwerk Chaussée de César Sud komme auf zehn Megawatt Leistungskapazität und befinde sich in der Nähe von Boutges in der Zentralregion des Landes, hieß es aus der Nordex-Zentrale in Hamburg. Käufer seien die Stadtwerke München, die damit ihr langfrtistiges Ziel weiterverfolgen, bis 2025 den Strombedarf von München vollkommen aus Grünstromanlagen im Eigenbetrieb decken zu können.

„Wir müssen europäisch denken und auch die Potenziale außerhalb Münchens und Deutschlands erschließen, wie eben in Frankreich. Hier gibt es sehr gute Standorte und ein geeignetes Fördersystem“, erklärte Dr. Florian Bieberbach, Vorsitzender der Geschäftsführung der Stadtwerke München. Dabei weiter auf Nordex als Geschäftspartner zu setzen sei denkbar.

Nordex SE: ISIN DE000A0D6554 /WKN: A0D655
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x