Neubau, Umbau, Energieeffizienz-Sanierung: Bei der Öko-Baufinanzierung profitieren Bauherren von den historisch tiefen Zinssätzen für Darlehen und Kredite. / Foto: Pixabay

03.05.16 Finanzdienstleister

Öko-Baufinanzierung: Ab 0,55 Prozent Zins gewähren Banken und Bausparkassen jetzt Darlehen für Neubau, Umbau, Sanierung und Co.

Baugeld und Hypothekenzinsen sind so günstig wie nie. Wer jetzt baut, saniert, die Energieeffizienz des Eigenheims steigert, oder es altersgerecht umbaut, der kann von den historisch tiefen Zinsen profitieren. Der neue ECOreporter.de-Überblick hilft, die Top-Konditionen für den maßgeschneiderten Kredit zu finden, mit dem Sie die eigenen vier Wände nach Wunsch gestalten. Vergleichen Sie die Zinssätze für Baukredite. Welche deutsche Nachhaltigkeitsbank aktuell Top-Zinsen bietet, und wie Ethik- und  Öko-Banken im Vergleich zu konventionellen Banken und Bausparkassen damit abschneiden.

Die Baukredite-Zinsen von 13 Banken und Bausparkassen im  PDF-Überblick.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x