20.03.05

OEKORENTA AG - Geschlossene Fonds (06/2007)

Die ?KORENTA ist Expertin für die Emission und den Vertrieb geschlossener Fonds im Bereich der Erneuerbaren Energien. Im Laufe Ihrer Unternehmenshistorie hat sie zahlreiche geschlossene Fonds verschiedener Initiatoren analysiert und rund 75 Mio. Euro Eigenkapital in diesem Bereich platziert.

Seit 2005 initiiert sie selbst geschlossene Fonds unter dem Label "Premium Selection". Ihr Spezialgebiet ist der Zweitmarkt für Erneuerbare Energien, den sie durch ihre Aktivit?ten im Wesentlichen in Gang gebracht hat. Das Segment der geschlossenen Erneuerbare Energien Fonds verf?gt damit nun ?ber eine Flexibilit?t, die zuvor nicht gegeben war.

Der ?KORENTA-Zweitmarktservice erm?glicht Anteilseignern geschlossener Fonds vorzeitig aus ihrem Engagement auszusteigen. Herzst?ck der Dienstleistung ist ein computergest?tztes Bewertungssystem für Zweitmarktanteile, das zur Zeit ?ber 300 Fonds umfasst. Es erlaubt eine marktgerechte Wertermittlung auf der Basis von ?ber 70 kaufm?nnischen und technischen Kriterien.

Das Zweitmarktkonzept der ?KORENTA geht auf. Die Fonds werden vom Markt angenommen. Mit ihnen hat sich die ?KORENTA in kurzer Zeit an die Spitze im Markt der "gebrauchten" Wind-, Solar- und Bioenergiefonds gesetzt.

Kontakt:

?KORENTA AG
Marketing & ?ffentlichkeitsarbeit
Miriam Sch?nemann
D?sseldorfer Str. 38
40721 Hilden
Tel. 02103 9457 - 24
Fax 02103 9457 - 74
www.oekorenta.de
m.schoenemann@oekorenta.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x