Der Ökostrom-Gigant SunEdison setzt vor allem auf Solarenergie und Windkraft. Im Bild: eine Windfarm der Unternehmensgruppe. / Foto: First Wind

30.06.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Ökostromriese SunEdison startet neue Projekttochter

Der Ökostromriese SunEdison Inc. aus den USA hat eine weitere Tochtergesellschaft für den Betrieb von Ökokraftwerken gegründet. Wie der Konzern mitteilt, übernimmt die TerraForm Private Warehouse das Windkraftportfolio mit zusammen 521 Megawatt (MW), das SunEdison jetzt von Atlantic Power übernommen hat (wir  berichteten). TerraForm Private Warehouse hat den Angaben zufolge einen Wert von 525 Millionen Dollar und soll mit dem Betrieb von Grünstromprojekten einen jährlichen cash flow von 44 Millionen Dollar generieren. Das neu gegründete Unternehmen sei der eigenständig an der Börse notierten Tochter TerraForm Power Inc. untergeordnet, hieß es.

SunEdison Inc.: ISIN US86732Y1091 / WKN A1WZU6
TerraForm Power Inc.: ISIN US88104R1005 / WKN A117M7
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x