06.11.09 Anleihen / AIF

Ökostromversorger bietet Genussrecht mit 6,5 Prozent Zinsen

Eine feste Verzinsung von 6,5 Prozent über eine Laufzeit von fünf Jahren bietet die Bonner Murphy&Spitz Green Energy AG Anleger, die sich an ihrer aktuellen Genussrechtsemission beteiligen. Der Ökostromversorger will laut einer Unternehmensmeldung Genussrechtskapital in Höhe von 1,5 Millionen Euro platzieren und daraus Photovoltaik-Dachprojekte mit bis zu 500 Kilowatt peak finanzieren. Auf der Goethe-Grundschule im brandenburgischen Zossen habe man bereits eine Anlage installiert, so Murphy&Spitz Green Energy.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x