19.06.12 Fonds / ETF

Ökoworld verstärkt Vertrieb mit neuem Geschäftsführer

Ein neuer Geschäftsführer verstärkt das Vertriebsteam des Luxemburger Nachhaltigkeitsfonds-Anbieters Ökoworld Lux S.A. Das gab die Hildener Muttergesellschaft versiko AG bekannt. Demnach ist Michael Wedekind als neuer Geschäftsführer Retail, also für das Geschäft mit Privatkunden, nun offiziell vorgestellt worden. Michael Wedekind stieß im August 2010 zur Ökoworld und arbeitete seither in verschiedenen Stabsstellenfunktion. Zuvor war er unter anderem für L´Oréal, HSBC Trinkhaus und die Dresdener Bank tätig.

Ökoworld-Geschäftsführer Ralph Prudent werde zukünftig gemeinsam mit Vertriebsdirektor Andreas Falkner instituutionelle Anleger betreuen. Für das Geschäftsfeld Lebensversicherung sei nun Vertriebsdirektor Marcus Langer verantwortlich, hieß es weiter.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x