14.12.15 Anleihen / AIF

Ostwind baut Bürgerwindpark – Beteiligung über Nachrangdarlehen möglich

Die Regensburger Ostwind-Gruppe errichtet derzeit im oberfränkischen Landkreis Bayreuth einen Bürgerwindpark. Dabei hat sie nun nach eigenen Angaben ihre insgesamt 500. Windkraftanlage ans Netz gebracht. Das Projekt umfasst fünf Enercon-Anlagen und liegt im Wesentlichen auf Flächen der Bayerischen Staatsforsten. Laut Ostwind haben sich bislang 200 Bürger der Region über ein Nachrangdarlehens an dem Windpark beteiligt. Das Unternehmen biete die Bürgerbeteiligung am Wald-Windpark Rotmainquelle noch bis Ende des Jahres an. Lesen Sie zu dem Ostwind-Angebot unseren  ECOanlagecheck, der es unter die Lupe nimmt.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x