Von Pattern Energy betriebene Windkraftanlage: Das US-Unternehmen hat Anteile eines großen Windparks gekauft und ein White Paper veröffentlicht. / Foto: Unternehmen

28.04.17 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Pattern Energy kauft Windpark-Anteile in USA – White Paper zur Projektentwicklung veröffentlicht

Pattern Energy, Windparkbetreiber aus Kalifornien, hat sich Anteile an zwei großen Wind-Projekten im US-Bundesstaat New Mexico gesichert. Zudem veröffentlichte die Unternehmensgruppe ein White Paper, in dem sie unter anderem ihre Investitionstätigkeiten beschreibt. 


Wie Pattern Energy mitteilte, handelt es sich beim Windpark "Broadview Wind" nahe der östlich gelegenen Stadt Clovis um zwei Projekte mit einer Gesamtleistung von 324 Megawatt (MW). Diese seien bereits in Betrieb. Aus den Stromerträgen erwartet Pattern Energy Einkünfte in Höhe von durchschnittlich 23 Millionen US-Dollar jährlich. Mit dem Energieversorger Southern California Edison gebe es zwei 20-jährige Stromabnahmeverträge, hieß es.

Projektierer ist die zur Pattern Group gehörende Pattern Development. Pattern Energy hat von Pattern Development 84 Prozent der Broadview-Anteile und 99 Prozent der Beteiligung an Western Interconnect erworben, das ist die zugehörige Übertragungsleitung. Die Übernahmekosten für das Gesamtprojekt beziffert Pattern Energy mit 269 Millionen US-Dollar, davon zahle man 215 Millionen aus eigenen Mitteln, und 54 Millionen Dollar stammten aus einem Kredit. Pattern Energy will bis 2020 das Portfolio verdoppeln und hat dazu ehrgeizige Pläne veröffentlicht (wir berichteten).
Zudem hat die Pattern Energy Group auf ihrer Webseite ein White Paper veröffentlicht. Darin stellt das Unternehmen unter anderem sein Geschäftsmodell, die Investitionstätigkeiten im Bereich Wind und das Potential der Projektentwicklung dar.

"Wir glauben, dass die Entwicklung mit einem strengen, erfahrungsbasierten Ansatz eines der attraktiveren Risiko-Belohnungs-Profile in der Wertschöpfungskette für Erneuerbare Energien bietet", sagte Mike Garland, CEO von Pattern Energy. "Das White Paper beschreibt: 1) die potentiellen Vorteile einer Investition in Entwicklungsaktivitäten, 2) die Aktivitäten in den verschiedenen Phasen der Windentwicklung, zusammen mit echten Beispielen, damit Leser das Geschäft besser verstehen, und 3) die Methoden, um das Kapital und die Projektrisiken besser zu managen. Die Projektentwicklung ist ein sehr aufregendes Gebiet unserer Branche, das weiter wächst. Weltweit gibt es mehr Investitionen in neue Projekte für Erneuerbare Energien als in fossile Brennstoffe."


Pattern Energy Group Inc.: ISIN US70338P1003 / A1W5PC
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x