Nachhaltige Aktien, Meldungen

Payom Solar AG ergattert Großauftrag

Einen Auftrag zum Bau einer Freiflächenanlage mit einem Gesamtvolumen von 2,1 Megawatt hat die Payom Solar AG erhalten. Das Merkendorfer Unternehmen erwartet aus diesem Geschäft ein Umsatzvolumen von sechs Millionen Euro und damit etwa 16 Prozent des erwarteten Jahresvolumens.

Der herstellerunabhängige Systemanbieter von Solar-Anlagen ist optimistisch, Umsatz und Gewinn des Vorjahres übertreffen zu können. „Investoren können neue Anlagen durch die gefallenen Modulpreise trotz der gesunkenen Einspeisevergütungen mit einer deutlich höheren Rendite betreiben als in der Vergangenheit. Die aktuelle Auftragslage und die Anzahl der qualifizierten Angebotsanfragen lassen darauf schließen, dass trotz der Wirtschaftskrise der Solarmarkt für den Endkunden sehr interessant bleibt“, so Vorstand Jörg Truelsen.

Vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2008 will Payom Solar im April veröffentlichen.

Payom Solar AG: WKN A0B9AH / ISIN DE000A0B9AH9

Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x