25.01.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Payom Solar gibt Rekordgewinn bekannt

Eine positive Bilanz für das abgelaufene Geschäftsjahr 2009 zieht der Merkendorfer Solaranlagenprojektierer  Payom Solar. Im Vergleich zu 2008 sei es gelungen,  den Umsatz um 92,8 Prozent auf den Rekordgewinn von 71,2 Millionen Euro zu steigern, teilt das Unternehmen mit. Gleichzeitig sei das Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) überproportional zum Umsatz  um 380,6 Prozent auf 4,95 Millionen Euro gestiegen, berichtet die Payom Solar.

„Da wir eines der wenigen Unternehmen sind, die sich frühzeitig mit Modulen  eingedeckt haben, werden wir seit einigen Tagen von einer Auftragslawine regelrecht  überrollt“, erklärt Vorstandschef Jörg Truelsen.  Mit der Übernahme der Solare AG sei man aktuell auch im Ausland an der Realisierung von Großprojekten beteiligt, so Truelsen weiter.

Seite Ende Juli 2009 ist die Payom-Aktie kräftig im Aufwind. Sie legte seither 86,4 Prozent zu. Heute um 12:08 Uhr stand sie, im Vergleich zum Vortag um 6,8 Prozentpunkte verbessert, bei 13,8 Euro. Im Vergleich zum Stand im März vergangenen Jahres steigerte sie ihren Wert um 100 Prozent. 

Payom Solar AG: ISIIN DE000A0B9AH9 / WKN A0B9AH
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x