10.06.10

Petrotec AG: Beendigung der Sonderprüfung

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Der Vorschlag zur Beendigung der Sonderprüfung wurde im Rahmen der gestrigen Hauptversammlung vom 8. Juni 2010 angenommen. Es wird nun juristisch geprüft, ob auf Grundlage der bisherigen Erkenntnisse sich gegebenenfalls Ansprüche durchsetzen lassen.

Disclaimer

Soweit diese Pressemitteilung bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthält, beruhen diese auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der Petrotec AG und anderen derzeit verfügbaren Informationen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken und Ungewissheiten sowie sonstige Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Leistung der Gesellschaft wesentlich von den hier abgegebenen Einschätzungen abweichen. Die Petrotec AG beabsichtigt nicht und übernimmt keinerlei Verpflichtung, derartige zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Kontakt:
Petrotec AG Fürst-zu- Salm-Salm-Str. 18 46325 Borken-Burlo Deutschland Telefon: +49 (0)2862 9100 19 Fax: +49 (0)2862 9100 99 E-Mail: info@petrotec.de Internet: www.petrotec.de

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x