22.06.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Phoenix Solar AG erhält Auftrag aus den USA

Die kriselnde Phoenix Solar AG baut einen großen Solarpark in den Vereinigten Staaten. Der Projektierer Silicon Ranch Corporation hat nach eigenen Angaben das Unternehmen aus Sulzemoos bei München damit beauftragt, im US-Bundesstaat Georgia eine Solarfarm mit einer Kapazität von 20 Megawatt (MW) zu errichten. Der Bau des Projektes Hazlehurst, das südöstlich von Atlanta entshet, wurde bereits begonnen. Die Deutschen haben für die Silicon Ranch Corporation bereits Projekte in Georgia sowie in Mississippi und in Tennessee mit einer Gesamtkapazität von 80 MW umgesetzt.

Phoenix Solar AG: ISIN DE000A0BVU93  / WKN A0BVU9
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x