Ein Solarkraftwerk von Photon Energy: Das Amsterdamer Unternehmen ist in Europa und Australien aktiv. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen, Anleihen / AIF

Photon Energy will großes Solarkraftwerk in Australien bauen

Die niederländische Photon Energy plant ein Großprojekt in Australien: Das Amsterdamer Solar-Unternehmen entwickelt das Solarkraftwerk "Gunning" im australischen Bundestaat New South Wales. Es sei mit einer Gesamtleistung von 316 Megawatt (MW) das bisher größte Photovoltaik-Projekt in dem Land, teilte Photon Energy mit.

Derzeit liefen verschiedene administrative Verfahren um Bau und Netzanschluss. Mit dem Bau könnte 2019 begonnen werden, hieß es. "Gunning ist das bei weitem größte Solarprojekt, das Photon Energy entwickelt", sagt dazu Michael Gartner, Managing Director von Photon Energy Australia. Das Unternehmen entwickelt in Australien derzeit zwei Photovoltaik-Projekte mit einer Gesamtleistung von 42 MW.

Die Amsterdamer bauen und betreiben Solaranlagen, für Kunden und auf eigene Rechnung.  Photon Energy will über eine neue Anleihe weiteres Kapital von Investoren einsammeln: Die Emission ist für das vierte Quartal 2017 anvisiert.

Photon Energy NV: ISIN NL0010391108 / WKN A1T9KW
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x