24.10.13 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Photovoltaikprojektierer SolarCity erhält Auftrag aus Hawaii

Einen Auftrag zur Planung und Errichtung von Solaranlagen auf Hawaii hat die kalifornische SolarCity Inc. an Land gezogen. Das Unternehmen aus San Matteo teilte mit, es sei von der Electric Company im Rahmen einer Ausschreibung ausgewählt worden. Die Solaranlagen sollen SolarCity zufolge auf 20 Hektar bislang noch nicht entwickelter Fläche auf dem Gelände einer Stromgenerator-Station in Milliani auf Hawaii errichtet werden.

Die Solaranlage soll dazu beitragen 6,8 Millionen Liter Öl im Jahr einzusparen, so die Amerikaner weiter. Hawaiian Electric werde die Anlage nach ihrer Fertigstellung auch betreiben.

SolarCity Inc: ISIN: US83416T1007 / WKN: A1J6UM

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x