22.01.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Photovoltaikspezialistin tauft sich um

Auf seiner  außerordentlichen Hauptversammlung im Frankfurt hat die deutsche Photovoltaik-Spezialistin BGI EcoTech ihre Umbenennung beschlossen. Fortan firmiert das Unternehmen als Ralos New Energies AG.  Zudem stimmte die Versammlung mit großer Mehrheit weiteren Kapitalmaßnahmen im Kerngeschäftsbereich Erneuerbare Energien zu. Damit sei der Wechsel in ein höher reglementiertes Börsensegment, den Geregelten Markt, geebnet, hieß es.

Die BGI EcoTech ist mit einem Auftragsvolumen von 32 Millionen Euro  in das laufende Geschäftsjahr gestartet. Von der Umbenennung in Ralos New Energies erhofft sich die Solarstromspezialistin eine stärkere Identifikation mit ihrem Kerngeschäft, weil die Marke Ralos am Photovoltaikmarkt gut etabliert sei.

BGI EcoTech AG / Ralos New Energies AG: WKN 520300 / ISIN DE0005203004  

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x