Plambeck Neue Energien AG: Bisheriger Vestas-Manager Dipl. Ing. Bernd Paulsen wird neues Vorstandsmitglied bei Plambeck Neue Energien AG

   Cuxhaven - Die Plambeck Neue Energien AG hat mit Bernd  Paulsen (40) einen Vorstandsdienstvertrag mit einer Laufzeit vom 1.  Juli 2008 bis zum 31. März 2011 abgeschlossen. Bernd Paulsen soll in  der nächsten Aufsichtsratssitzung der Gesellschaft zum  Vorstandsmitglied bestellt werden. Der Vorstand der Gesellschaft wird damit zum 1. Juli 2008 nach dem Ausscheiden von Dr. Wolfgang von  Geldern mit Ablauf der Hauptversammlung am 11. Juni 2008 mit Martin  Billhardt und Bernd Paulsen wieder aus zwei Mitgliedern bestehen.  Bernd Paulsen ist bisher für den Windenergieanlagenhersteller Vestas  tätig und soll bei der Plambeck Neue Energien AG das Ressort  Projektentwicklung und Umsetzung von Windparkprojekten übernehmen.

   Bernd Paulsen hat in Kiel ein Studium als Dipl. Ingenieur  Maschinenbau absolviert. Nach verschiedenen erfolgreichen Positionen  in mittelständischen Unternehmen aber auch bei der Deutschen  Bundesbahn, in den Bereichen Prozessoptimierung, Qualitätsmanagement  und Projektabwicklung wechselte er im Jahr 2002 in den Bereich der  erneuerbaren Energien zum Windenergieanlagenhersteller Vestas.

   Als Vice President Projects Central Europe der Vestas Deutschland  GmbH hat Bernd Paulsen in den vergangenen drei Jahren als Mitglied  der Geschäftsleitung und Prokurist maßgeblich an der  Weiterentwicklung und Erreichung der Umsatzziele des Unternehmens  Vestas mitgewirkt.

   Bernd Paulsen wird seine langjährigen Erfahrungen aus dieser  Tätigkeit für die Plambeck Neue Energien AG nutzbringend einbringen,  um deren Wachstum weiter voranzutreiben.

   Die Plambeck Neue Energien AG mit Sitz in Cuxhaven plant und  realisiert Windpark-Projekte an Land (onshore) sowie auf hoher See  (offshore). Bisher wurden bereits 84 Windparks mit 478  Windenergieanlagen und einer Gesamtnennleistung von 649 MW errichtet. Bei der Entwicklung künftiger Windpark-Projekte ist die Plambeck Neue Energien AG in Deutschland, Ungarn, Bulgarien und der Türkei aktiv.

Originaltext:      Plambeck Neue Energien AG
ISIN:      DE000A0JBPG2

Pressekontakt:
Plambeck Neue Energien AG
Öffentlichkeitsarbeit
Rainer Heinsohn
Tel.: +49 (0)4721 718-453
E-Mail: heinsohn@plambeck.de

Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x