Nachhaltige Aktien, Meldungen

Plambeck Neue Energien nimmt Windpark in Betrieb

Nach einer Bauzeit von rund drei Monaten hat der Windpark-Projektierer Plambeck Neue Energien AG den Windpark Alt Zeschdorf in Brandenburg in Betrieb genommen. Wie das Unternehmen aus Cuxhaven mitteilt, haben die drei errichteten Windenergieanlagen vom Typ Vestas V90 eine Nabenhöhe von 108 Metern bei einem 105 Meter hohen Turm. Sie weisen eine Nennleistung von jeweils zwei Megawatt auf.

Bereits im Februar 2009 hatte die Plambeck Neue Energien AG den Verkauf des Windparks zusammen mit den Projekten Schwienau II und Buchholz an die EnBW Energie Baden-Württemberg AG gemeldet (wir Opens external link in new windowberichteten (Link entfernt)). Der Windpark Alt Zeschdorf soll in Kürze an die EnBW übergeben werden.

Plambeck Neue Energien AG: ISIN DE000A0JBPG2 / WKN A0JBPG
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x