19.06.07 Anleihen / AIF

Planet energy GmbH schüttet Zinsen für Genusscheine aus

Die Planet energy GmbH, ein Tochterunternehmen des Grünstromversorgers Greenpeace energy, hat im Mai Zinsen für ihre Genussrechte ausgeschüttet. Wie das Unternehmen meldet, wurden 6,79 Prozent Zinsen für die Genussrechte 2004 bezahlt. Den möglichen Höchstbetrag von 7,00 Prozent hätten die Zeichner der Genussrechte 2006 erhalten. ECOreporter.de hatte das Angebot der Greenpeace-Tochter im Dezember 2006 geprüft (Anlagecheck: Genussrechte der Planet energy GmbH) und ein Interview mit Sönke Tangermann, Geschäftsführer der Planet energy GmbH, geführt (Interview).
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x