19.03.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Presseschau: Aktionärsschützer wollen Wiederwahl des Conergy-Aufsichtsratschefs verhindern

Front gegen die Wiederwahl von Conergy-Vorstandschef Eckhard Spoerr macht die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW). Spoerr hat sich erfolglos gegen eine Geldstrafe wegen Insidergeschäften in seiner Zeit als Chef von Freenet gewehrt, berichtet das manager magazin. Der Bundesgerichtshof habe eine Revision der Verurteilung des Landgerichts Hamburg abgelehnt. Die Aktionärsschützer wollen nun auf der Hauptversammlung des Solarunternehmens am 26. Mai eine Wiederwahl verhindern, so das Magazin.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x