07.07.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Presseschau: Bosch dementiert Centrosolar-Übernahme

Der in Gerlingen ansässige Mischkonzern Bosch GmbH wird seine Solarsparte wohl nicht um die börsennotierte Centrosolar AG erweitern.  Einer Meldung des Fachmagazins Photovoltaik zufolge, dementierte ein Konzernsprecher Gerüchte wonach Bosch 5,75 Euro je Centrosolar-Aktie bieten wolle.


„Wir sind nicht interessiert, an den Gerüchten ist nichts dran“, zitiert das Magazin den Unternehmenssprecher. Unter anderem besitzt Bosch die Solarunternehmen Aleo Solar und Ersol.

Centrosolar Group AG: ISIN DE0005148506 / WKN 514850
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x