31.01.12 Erneuerbare Energie

Presseschau: Ex-Q-Cells-Vorstand will Solarfabrik errichten

Der ehemalige Q-Cells-Vorstand Hartmut Schüning plant mit seiner neugegründeten Firma Second Solar Century eine neue Solarfabrik zu errichten. "Bis Mitte 2014 wollen wir in Halle die erste Solarfabrik bauen", sagte Schüning in der Samstagsausgabe der "Mitteldeutschen Zeitung". Dafür soll ein zweistelliger Millionenbetrag investiert werden.

Second Solar will sogenannte Dünnschicht-Module fertigen, die Sonnenlicht in elektrischen Strom umwandeln. Die dafür verwendete Cadmiumtellurid-Technologie wird auch vom Solar-Weltmarktführer First Solar aus den USA eingesetzt. An Second Solar sind bereits zwei Risikokapitalgeber beteiligt, berichtet die „Mitteldeutsche Zeitung“.

Bis Mitte 2009 war Schüning Finanzvorstand beim zurzeit finanziell stark angeschlagenen Solarkonzern Q-Cells aus Bitterfeld-Wolfen.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x