24.09.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Presseschau: Expertenlob für neue Strategie von Colexon

Der Hamburger Solarprojektierer Colexon Energy AG wird zunehmend auch zum Betreiber von Solaranlagen. Grund dafür ist die Übernahme der dänischen Renewagy A/S mit Anlagen im Volumen von 44 Megawatt peak (MWp) Leistung. Das Anlegermagazin Nebenwerte Journal begrüßt diese Entwicklung und weist darauf hin, dass Colexon 2010 den Anteil des Handelsgeschäfts von derzeit 50 auf 20 bis 30 Prozent verringern will.

Der Umsatz des Unternehmens dürfte 2010 auf 190 Millionen Euro steigen, prognostiziert das Nebenwerte Journal. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) werde durch das neue Geschäftsfeld Eigenbetrieb auf zehn Millionen Euro ansteigen.

Colexon Energy AG: ISIN DE0005250708 / WKN 525070

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x