15.08.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Presseschau: Greift Großaktionär Thiele nach weiteren Vossloh-Anteilen?

Der Vossloh-Großaktionär Heinz Hermann Thiele will seine Anteile am Unternehmen aus Werdohl von zuletzt 15,29 Prozent um mindestens weitere zehn Prozent aufzustocken. Das berichtet die Financial Times Deutschland. Der Eigentümer des Bremsenherstellers Knorr-Bremse habe den Zukauf von Vossloh-Aktien bis über die 25-Prozentschwelle bei den Kartellbehörden zur Prüfung angemeldet, hieß es. Die Eigentümerfamilie erklärte, sich weiter gegen eine mögliche Übernahme zu wehren und an den eigenen Anteilen festhalten zu wollen: „Die Familie wird sich definitiv nicht von ihren Anteilen trennen", sagte der Sprecher der Familie, Peter Langenbach, der Financial Times Deutschland.

 
Thiele hatte seine Anteile an Vossloh bis Ende Juli 2011 rasant erhöht und ein langfristiges strategisches Engagement angekündigt. Um eine feindliche Übernahme zu verhindern, hatte die Eigentümerfamilie daraufhin ein Aktienrückprogramm gestartet (ECOreporter.de Opens external link in new windowberichtete).

Vossloh AG: ISIN DE0007667107 / WKN 766710
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x