17.06.10 Aktientipps

Presseschau: Naturkost-AG-Aktie weiter halten

Vor dem Hintergrund des für das vergangene Geschäftsjahr ausgewiesenen Bilanzgewinns in Höhe von 8,28 Millionen Euro planen Aufsichtstrat und Vorstand der Rapunzel Naturkost AG eine Dividendenausschüttung. Auf der für den 25. Juni anberaumten Haupversammlung des Naturkostherstellers aus dem Allgäu wollen die Gremien 0,08 Euro je Stammaktie als Dividende für das Geschäftsjahr 2009 vorschlagen. Der Umsatz des Unternehmens lag demnach erneut über 100 Millionen Euro während Gewinn bei rund 3 Millionen Euro auf Vorjahresniveau gehalten werden konnte.


Obwohl Rapunzel-Vorstand und Hauptaktionär Joseph Wilhelm weiter an seinen Plänen von 2009 festhält, die AG in eine GmbH zurückzuführen,  empfiehlt der Wiener Öko-Invest die Aktie weiter zu halten. Allen Abfindungsangeboten des Vorstandsvorsitzenden zum Trotz rät Öko-Invest den Anlegern zudem, ihre Aktien nicht unter 24 Euro zu verkaufen.

Rapunzel Naturkost AG: ISIN DE007002206 / WKN 700220
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x