31.08.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Presseschau: Produziert SMA künftig Wechselrichter in Indien?

Die SMA Technology AG aus Niestetal bei Kassel erwägt offenbar, künftig in Indien Wechselrichter zu produzieren. Dies meldet die Nachhrichtenagentur dpa. Das Unternehmen wolle geografisch näher an den wachsenden Markt für Wechselrichter heran rücken und schaue sich unter diesem Gesichtspunkt den asiatisch-pazifischen Raum genau an, wird der Chef der indischen SMA-Solar-Niederlassung, Rakesh Khanna, zitiert.

Bislang produziert SMA vornehmlich in Deutschland. Zudem unterhält SMA ein Werk im US-Bundesstaat Denver und baut ein weiteres in der kanadischen Provinz Ontario.

SMA Solar Technology AG ISIN DE000A0DJ6J9 / WKN A0DJ6J

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x