12.07.12 Anleihen / AIF

Prokon meldet leichtes Wachstum im 1. Quartal

Im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres hat die Prokon Unternehmensgruppe hat Umsatzerlöse von 104,8 Millionen Euro erzielt. Das gab das auf Erneuerbare Energien spezialisierte Unternehmen aus Itzehoe bekannt. Die Erlöse lagen damit um 0,6 Millionen Euro über dem Umsatz in den ersten drei Monaten des Jahres 2011. Das operative Betriebsergebnis (EBITDA) von Prokon kletterte gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 22,5 Millionen auf 25,4 Millionen Euro.

Das Unternehmen geht davon aus, den Umsatz im Gesamtjahr um rund zehn Prozent auf 500 Millione Euro zu steigern.

Ende Mai hat ECOreporter.de die Prokon Unternehmensgruppe und ihre Genussrechtangebot unter die Lupe genommen. Per Opens external link in new windowMausklick gelangen Sie zu dem Beitrag.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x