07.08.12 Erneuerbare Energie

pvXchange GmbH: Umfirmiert - aus pvXchange wird sologico

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.


Zug - Die führende markenunabhängige Handelsplattform pvXchange firmiert ab sofort unter dem Namen sologico und unterstreicht damit die strategische Neupositionierung und Entwicklung des Unternehmens in den letzten Monaten.

sologico weitet einhergehend mit dem Namenswechsel sein Dienstleistungs- und Serviceangebot aus und startet mit einem optimierten Vertriebskonzept und einer überarbeiteten Webpräsenz ein neues Firmenkapitel.

Neue Verträge versprechen mehr Sicherheit und preisliche Vorteile
„Wir haben den Markt verstanden und wollen mit dem neuen Namen ein deutliches Zeichen setzen. Unsere Kunden legen großen Wert auf: gute Preise, Verfügbarkeit und – vor allen Dingen – die Qualität von Lieferanten und Produkten“, erklärt der CEO von sologico, Michael Maximilian Müller. „Und genau das können wir künftig bieten. Neu verhandelte Verträge mit sorgfältig ausgewählten Lieferanten sichern unseren Kunden einen preislichen Vorteil sowie Verlässlichkeit in Bezug auf Verfügbarkeit und Lieferdatum.“ Auf dem neu gelaunchten Marktplatz können die Kunden aus einem umfassenden Produktportfolio die Datensätze der über 1.500 gefragtesten Modultypen einsehen und ihre individuellen Anfragen starten.
Eine zentrale Rolle spielt dabei die persönliche Beratung und Unterstützung durch das internationale sologico-Vertriebsteam, das Anfragen schnell und bedarfsgerecht bearbeitet. Dabei begleiten die Vertriebsmitarbeiter ihre Kunden ununterbrochen vor, während und nach der Vermittlung.


Und das ist erst der Anfang: Zusätzliche Services und Dienstleistungen sind geplant
„Wir sind mit den aktuellen Entwicklungen sehr zufrieden“, so Müller. „Doch wir haben auch für die Zukunft noch einige Pläne, die unseren über 8.300 registrierten Kunden einen großen Mehrwert bringen werden.“ So soll unter anderem Anfang nächsten Jahres ein Treuhandservice angeboten werden, der den Kunden noch mehr Sicherheit bei der Zahlungsabwicklung verspricht.
Mit dieser strategischen Neuausrichtung versteht sologico sich als idealer Ansprechpartner für Solateure, Installateure und Projektentwickler, die großen Wert legen auf eine gute Zusammen-arbeit, persönliche Betreuung sowie Qualität zu fairen Preisen.
Weitere Informationen zu sologico finden Sie auf www.sologico.com.


Über sologico

sologico ist der weltweit größte markenunabhängige Marktplatz für Solarmodule und Wechselrichter und wurde 2004 unter dem Namen pvXchange gegründet. Inzwischen zählt das Unternehmen mehr als 8.300 registrierte Geschäftskunden und verzeichnet ein Vermittlungsvolumen von 600 Mwp. Die Firmenstandorte in Köln (Deutschland), Zug (Schweiz) und San Francisco (USA) werden um ein internationales Vertriebsteam mit den Schwerpunkten Deutschland, Italien, Osteuropa und Nordamerika ergänzt. Insgesamt arbeiten im Unternehmen rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit 2009 veröffentlicht sologico monatlich den aktuellen Preisindex zur globalen Entwicklung der Großhandelspreise von Solarmodulen, der zu einem wichtigen Tool der Branche geworden ist.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:


Kontakt
Eva Maria Jäschke Marketing Communications Manager sologico c/o
pvXchange GmbH
Moltkestrasse 131
D-50674 Köln/Cologne
T +49 221 27 98 71 90
e.jaeschke@sologico.com
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x