16.03.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

REpower Systems AG bestellt neuen Vorstand ein

Ein Wechsel an der Konzernspitze vermeldet der Hamburger Windradhersteller REpower. Mit Wirkung zum 1. Oktober übernimmt Andreas Nauen den Vorsitz des Vorstandes der Hanseaten. Dies teilte der Aufsichtsrat des Konzerns mit. 


Nauen löse Per Hornung Pedersen ab, der seinerseits im Vorstand verbleibe. Auf der neu geschaffenen Position des Chief Business Development & Business Strategy Officer, werde er sich künftig auf die  Ausrichtung und Weiterentwicklung der Geschäftsstrategie konzentrieren, teilte der Aufsichtsrat der REpower mit.

Der neue Vorstandsvorsitzende begann seine Karriere nach Angaben des Windradherstellers bei Siemens, wo er unter anderem im Vertrieb der Kraftwerkssparte tätig.  Vor sechs Jahren habe im Alter von 40 Jahren als CEO die Geschäftsführung der Siemens Wind Power übernommen.

REpower Systems:  ISIN DE0006177033 / WKN 617703

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x