30.09.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

REpower Systems AG errichtete erste Anlage im Offshor-Testfeld alpha ventus

Erfolg auf hoher See: Der Hamburger Windturbinenhersteller REpower Systems AG hat die erste von insgesamt sechs Windkraftanlagen vom Typ REpower 5M für das Offshore-Testfeld alpha ventus errichtet. Wie das Unternehmen berichtet haben die Anlagen haben eine Nennleistung von je fünf Megawatt (MW) und bis zur Blattspitze eine Höhe von 155 Metern über dem Meeresspiegel. Der Standort von alpha ventus befinde sich rund 45 Kilometer nördlich der Insel Borkum.

Norbert Giese, Direktor Offshore der REpower Systems AG, sagte: „Wir erwarten, dass die erste Anlage noch im vierten Quartal dieses Jahres Strom ins Netz einspeisen wird.“

REpower Systems AG: ISIN DE0006177033 / WKN 617703
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x