12.09.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

REpower Systems AG liefert Windräder an Saxovent

Der Hamburger Windturbinenbauer REpower Systems AG wird 15 Anlagen des Typs MM92 an den Investor Saxovent liefern. Wie REpower miteilte, haben die Partner auf der Fachmesse Husum WindEnergy einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet. Die Windräder mit einer Gesamtleistung von 30 Megawatt sollen 2010 an einem küstennahen Windstandort in Mecklenburg-Vorpommern errichtet werden. Es handele sich um den ersten Auftrag der Berliner Saxovent an REpower.

Wie REpower weiter berichtete, wurde auf der Messe ein LoU (Letter of Understanding) über die Lieferung von 2.000 Ölpartikelsensoren mit der kanadischen Firma Gastops unterzeichnet. Diese Sensorik sei eine Ergänzung zur automatisierten Zustandsüberwachung von Triebsträngen in Onshore- und Offshore- Windkraftanlagen.

REpower Systems AG: ISIN DE0006177033 / WKN 617703

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x