18.07.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

REpower Systems AG veröffentlicht vorläufige Zahlen für das 1. Quartal

Der Windturbinenbauer REpower Systems AG hat am Mittag vorläufige Zahlen für das 1. Quartal veröffentlicht. Demnach steigerte er seine Gesamtleistung von 105,5 Millionen auf 240,9 Millionen Euro. Den Angaben zufolge kletterte der Umsatz um 126 Prozent auf nun 231,8 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) wurde von 0,1 Millionen auf nun 10, 2 Millionen Euro verbessert.

Wie REpower weiter mitteilte, wies der Auftragsbestand Ende Juni 2008 Kaufverträge über 718 Windenergieanlagen mit einer Gesamtnennleistung von 1.522,6 Megawatt aus. Dies entspreche einem vertraglich abgesicherten Auftragsvolumen von 1,6 Milliarden Euro.

Aufgrund der Saisonalität des Geschäfts hatte die REpower Systems AG ihr zuvor auf das Kalenderjahr lautende Geschäftsjahr auf den Zeitraum vom 1. April bis 31. März umgestellt.

Die Veröffentlichung der endgültigen Zahlen und des vollständigen Quartalsberichts erfolgt am 14. August 2008.

REpower Systems AG: ISIN DE0006177033 / WKN 617703

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x