23.01.13 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Rettungsring - Investmentgesellschaft erwirbt in großem Stil neue Aktien von LDK Solar

Die kriselnde LDK Solar aus dem chinesischen Xinyu erhält eine starke Kapitalspritze. Wie das Unternehmen mitteilt, hat sich Fulai Investments Limited dazu verpflichtet, bis Ende Februar neue Aktien von LDK Solar im Gesamtwert von 31,1 Millionen US-Dollar zu erwerben. Das Unternehmen sei auf den Britischen Jungferninseln ansässig und gehöre mit Cheng Kin Ming einem Geschäftsmann aus Hong Kong. Man habe außerdem verienbart, dass zwei Vertreter von Fulai Investments in das Aufsichtsgremium des Solarkonzerns aufgenommen werden.

Der finanziell schwer angeschlagene Solarkonzern LDK Solar schreibt seit langem hohe Verluste und benötigt dringend flüssige Mittel, um seine Geschäfte fortführen zu können.

LDK Solar Co. Ltd.: ISIN US50183L1070 / WKN A0MSNX
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x