03.04.19 Nachhaltige Aktien , Anleihen / AIF

Reyl-Gruppe bietet Aktienzertifikat mit nachhaltigem Anspruch an

Die Schweizer Bankengruppe Reyl hat ein neues Zertifikat für internationale Aktien aufgelegt, das es Investoren ermöglichen soll, ihr Geld verantwortungsbewusst und nachhaltig anzulegen.

Das täglich handelbare Reyl Impact Investing Global Equities Zertifikat soll dazu beitragen, die 17 Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) zu erreichen. Das Zertifikat investiert laut Reyl nur in Unternehmen, die Produkte oder Dienstleistungen anbieten, die wesentlich zu den SDGs beitragen.

Das Reyl Impact Investing Global Equities investiert in rund 30 Aktien und ist ein sogenanntes AMC (Active Managed Certificate). Diese Zertifikate bilden von Managern aktiv verwaltete Anlagestrategien ab.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x