15.07.11 Erneuerbare Energie , Anleihen / AIF

Rezzo Schlauch neuer Aufsichtsrat der KWA Contracting AG

Rezzo Schlauch, früherer Chef der Grünen-Bundestagsfraktion und Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit, ist neuer Aufsichtsrat der der KWA Contracting AG. Dies teilte die Erneuerbare-Energien-Unternehmen aus Bietigheim-Bissingen bekannt. Die AG hofft, dass Schlauchs Kontakte in Politik und Energiewirtschaft wichtige Impulse zur weiteren Geschäftsentwicklung beitragen werden.


Die KWA Contracting AG finanziert, baut und betreibt derzeit etwa 70 ökologisch vorteilhafte Energieanlagen wie Blockheizkraftwerke, Holzheizungen, Biogasanlagen, Holzheizkraftwerke, Photovoltaikanlagen und eine Wasserkraftanlage. Mit dem dabei erzeugten Strom und der Wärme beliefert KWA öffentliche Einrichtungen, Industrieanlagen Wohnungen und kommunale Fernwärmenetze.
 

Kapitalanlegern bietet KWA die Möglichkeit, sich als Aktionär oder Kommanditist an geschlossenen Erneuerbare-Energie-Fonds zu beteiligen (per Mausklick gelangen Sie zu unserem frei lesbaren Anlagecheck des Opens external link in new windowSolarfonds KWA Solarkraftwerk Arenborn). Die KWA-Aktie wird außerbörslich gehandelt. Zum Geschäftsmodell der KWA Contracting AG gehören neben dem Anlagenbau und der Auflage geschlossener Beteiligungen auch Contracting-Partnerschaften mit der öffentlichen Hand und der Wohnungswirtschaft.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x