09.07.09 Erneuerbare Energie

Riesiges Windkraftprojekt in China angekündigt

In China wird der Bau eines Windparks mit einer Gesamtleistung von 20 Gigawatt (GW) vorbereitet. Das geht aus einem Medienbericht des Landes hervor. Demnach soll das Projekt in der Provinz Gansu in Jiuquan entstehen und bereits in diesem Monat in Angriff genommen werden. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua meldet, sind zunächst Investitionen um Umfang von umgerechnet rund 13 Millionen Euro geplant. Der Ausbau auf 20 GW werde bis 2020 anvisiert. Für dieses Jahr hat die Regierung in Peking das Ziel ausgerufen, die chinesischen Windkraftkapazitäten auf 100 GW zu steigern.

Laut dem China Electricity Council (CEC) wurden die Windkraftkapazitäten des energiehungrigen Landes in 2008 um 127 Prozent auf rund 13 GW gesteigert. Damit konnte der Sektor bereits das Ziel von 10 GW übertreffen, das die Regierung für 2010 ausgegeben hatte.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x