02.07.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Roth & Rau AG akquiriert US-Softwareunternehmen

Eine Akquisition in den USA meldete der Ausrüster für die Solarbranche Roth & Rau AG. Die Solar Holding Inc., eine US-amerikanische Tochtergesellschaft des TecDAX-Unternehmens, erwirbt demnach 100 Prozent der Anteile an der Romaric Corporation mit Sitz in Salt Lake City, USA. Die 2001 gegründete Romaric sei auf Fertigungsmanagementsysteme (MES) spezialisiert und verfüge über umfangreiche Erfahrungen im Bereich Software-Automatisierung für hochstandardisierte Produktionsunternehmen, insbesondere auch in der Halbleiterindustrie, so Roth & Rau. Zu den Kunden der Gesellschaft zählten unter anderem AMD, Applied Materials und Intel. Als Kaufpreis wurde laut der Meldung ein niedriger, einstelliger US-Dollar-Millionenbetrag vereinbart.

Roth & Rau will durch den Zukauf ihr Produkt- und Dienstleistungsangebot für die Kunden in der Photovoltaikbranche verbessern. Romaric sei langjähriger Partner der Roth & Rau Konzerntochter AIS Automation Dresden GmbH in den USA.

Roth & Rau AG: WKN A0JCZ5 / ISIN DE000A0JCZ51
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x