23.02.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Royal Wessanen mit negativer Bilanz für 2011

Der niederländische Bio-Nahrungsmittelhersteller Royal Wessanen hat das Geschäftsjahr 2011 mit Verlusten beschlossen. Der aktuellen Bilanz zufolge fiel ein EBIT-Verlust von 19 Millionen Euro an Im Vorjahr hatte das Unternehmen aus Utrecht 5,3 Millionen Euro Gewinn vor Zinsen und Steuern erwirtschaftet.
Der Umsatz ging auf Jahressicht um 0,9 Prozent auf 706 Millionen Euro zurück.

Den EBIT-Verlust im vierten Quartal 2011 steigerte Royal Vessanen um 70 Prozent auf 40 Millionen Euro. Der Umsatz dieses Zeitraums ging von 172 auf 157 Millionen Euro zurück.
Royal Wessanen N.V.: ISIN NL0000395317 / WKN A0J2RH
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x