24.07.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

S.A.G. Solarstrom AG errichtet große Solaranlage auf Fertigungshalle von VW

Die Freiburger S.A.G. Solarstrom AG will eine große Solaranlage auf den Dächern  von zwei Werkshallen des Volkswagen-Konzern in Wolfsburg errichten. Laut Unternehmensangaben ist geplant, dass die Anlage mit 1,1 Megawatt Leistung bereits im Dezember 2008 ans Netz geht. Die S.A.G. Solarstrom AG investiere rund 5 Millionen Euro in das Projekt. „Uns hat das technische Konzept in jeder Hinsicht überzeugt. Es entspricht voll und ganz unseren Anforderungen an Qualität und Ertrag der Anlage. Außerdem verfügt die S.A.G. über langjährige Erfahrung und Kompetenz im Bau von großen Dachanlagen“, erklärte dazu Eckhard Wawrzyniak, Projektleiter Regenerative Energien bei VW. Ihm zufolge hatten 15 Unternehmen VW Konzepte für die solare Dachflächennutzung vorgelegt..

S.A.G. Solarstrom AG: ISIN DE0007021008 / WKN 702100

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x