19.08.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

S.A.G. Solarstrom AG steigert Umsatz und Ergebnis - Auslandsanteil wächst

Umsatz und Ergebnis hat die Freiburger S.A.G. Solarstrom AG im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich gesteigert. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) steig von 0,4 auf 4,5 Millionen Euro, der Umsatz von 31,6 auf 85 Millionen Euro. Das Konzernperiodenergebnis stieg von 0,7 auf 2,2 Millionen Euro.

Umsatztreiber waren einmal mehr die Geschäftsfelder Projektierung und Anlagenbau mit einem Umsatz von rund 46,6 Millionen Euro und der Partnervertrieb mit 29,8 Millionen Euro. Der Auslandsanteil des Umsatzes stieg von 20,2 auf 38,1 Prozent.

Für das zweite Halbjahr 2010 erwartet die S.A.G. Solarstrom AG insgesamt ein weiterhin dynamisches Umsatz- und Ergebniswachstum mit steigenden Umsatzanteilen im Ausland. Das Unternehmen bekräftigte die Jahresprognose von 190 bis 210 Millionen Euro Umsatz und einem EBIT zwischen 8 und 11 Millionen Euro.

S.A.G. Solarstrom AG: WKN 702 100 / ISIN DE0007021008
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x