08.07.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

S.A.G.-Solarstrom-Aktie wechselt in den General Standard

Den Wechsel seiner Aktie vom Freiverkehr in den General Standard der Frankfurter Börse gibt der Freiburger Solarkonzern S.A.G. Solarstrom bekannt. Ziel des Wechsels sei es, verstärkt institutionelle Investoren anzusprechen, teilte die S.A.G Solarstrom AG mit. Wirksam wird der Notierung am morgigen Freitag, 9. Juli.


Mit diesem Segmentwechsel in den EU-regulierten Wertpapierhandel ist die AG dazu verpflichtet sich an strengere Regeln zur Veröffentlichung ihrer kursrelevanten Unternehmensmeldungen zu halten. Unter anderem wird sie damit ab sofort jeweils zehn Wochen nach Beginn und sechs Wochen nach Ende jeden Geschäftshalbjahres Zwischenmitteilungen zu veröffentlichen müssen.

 S.A.G. Solarstrom AG: ISIN DE0007021008/WKN 702100
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x