24.05.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen , Anleihen / AIF

S.A.G. Solarstrom will Laufzeit einer Anleihe verlängern

Die Unternehmensspitze der S.A.G. Solarstrom AG will den Gläubigern der Wandelanleihe (ISIN: DE000A0TGEV3)  eine Laufzeitverlängerung um zwei Jahre bis zum 29. Juli 2014 vorschlagen. Das haben Vorstand und Aufsichtsrat beschlossen. Ursprünglich wäre die Anleihe in knapp zwei Monaten am 29. Juli 2012 fällig. Nach Unternehmensangaben würde dann die Rückzahlung von 7,5 Millionen Euro an Anleihe-Inhaber ausstehen. Diese könnten ihre Anleihen allerdings auch in zusammengenommen 2,94 Millionen Aktien tauschen. Für einen solchen Tausch sind bei Wandelanleihen jeweils feste Zeitrahmen, so genannte Wandlungsfenster, festgelegt. Dieses endet jeweils wenige Tage nach der jeweiligen Hauptversammlung.

„Die vollständige Rückzahlung der Anleihe zum 29. Juli wäre für die S.A.G. Solarstrom AG unproblematisch“, erklärt eine Unternehmenssprecherin auf Nachfrage von ECOreporter.de. Eigens dazu habe habe die S.A.G. Solarstrom AG entsprechende Rücklagen. Aktuell liegt die Aktie (heute um 13:46 Uhr) bei 2,12 Euro, satte 12,4 Prozent unter ihrem Wert vor einer Woche und 50,3 unter dem Kurs vor einem Jahr. Weil der ursprüngliche Wechselkurs der Anleihe bei 2,56 Euro gelegen habe, sei es für die Investoren derzeit nicht sonderlich attraktiv, ihre Anleihen zu tauschen, erläutert sie.
Die Wandelanleihe war ursprünglich 2007 mit 6,85 Prozent Festzins und im Umfang von 10 Millionen Euro begeben worden. Mit Zustimmung der Gläubiger hatte S.A.G.  das Wertpapier im Februar 2010 um weitere zwei Jahre mit 6,25 Prozent Festzins bis zum 29. Juli 2012 verlängert. Der Vorschlag, den die Unternehmensspitze den Gläubigern der Wandelanleihe unterbreiten will, sieht vor, dass die Anleihe ab dem 30.7. weiter mit 6,25 Prozent fest verzinst wird. Mit dem neuen Angebot stehen die Anleihe-Inhaber vor folgender Wahl: Entweder sie lassen sie sich zum 29. Juli 2012 auszahlen. Eine zweite Option wäre, der Tausch in Aktien. zu wandeln  Oder die Anleihegläubiger stimmen der Die Konditionen hat die S.A.G. Solarstrom AG auf ihrer Internetseite zur veröffentlicht.
SAG Solarstrom AG: ISIN DE0007021008 / WKN 702100
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x